Den Wald erleben
Walderlebniszentrum Tennenlohe

Meldungen

Aktueller Hinweis vom 18. Mai 2021
Das Walderlebniszentrum öffnet wieder.

Corona Virus Darstellung

© Thaut Images - stock.adobe.com

Sobald die 7-Tage Inzidenz der Stadt Erlangen stabil unter 50 liegt, öffnet das Walderlebniszentrum für Besucher. Der Naturerlebnispfad hat unabhängig davon immer für Sie geöffnet. 

Kontakt Walderlebniszentrum Tennenlohe

Sie erreichen uns telefonisch oder per Mail:
Tel.: 0911-99715-2100
Fax: 0911-99715-2177

Walderlebniszentrum Tennenlohe
Unsere Veranstaltungen 2021

Buschwindröschen

Aufgrund der aktuellen Entwicklung im Zuge der Corona-Pandemie ist es uns bis auf weiteres nicht möglich, Ihnen wie gewohnt Veranstaltungen anzubieten.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.  Mehr

Walderlebniszentrum Tennenlohe
Auf geht’s ins Abenteuer: Walderlebnispfade im Amtsbereich

Kind in hohlem Baumstumpf mit begeistertem Blick

Durch Corona haben viele Bürgerinnen und Bürgern den Wald als Erholungsort neu entdeckt. Doch der Wald als Ökosystem bietet uns Menschen neben der Erholung viele weitere lebensnotwendige Funktionen. Einige davon zeigen unsere Zusammenfassung von sechs unterschiedlicher Waldlehr- und Walderlebnispfade.  Mehr

Tipps für einen erlebnisreichen Waldspaziergang
Deine Waldexpedition mit Freunden

Piktogramm: Buchenblatt

Für Waldfreunde und Familien haben wir eine Führung zusammengestellt, die aus einem langweiligen Spaziergang ein abwechslungsreiches Walderlebnis werden lässt. Die vorgeschlagenen und beschriebenen Aktivitäten kann man in fast jedem Wald ausüben.  Mehr

Das Walderlebniszentrum Tennenlohe

Waldspielplatz mit Hütten und Spinnennetz zum Klettern
Als Einrichtung der Bayerischen Forstverwaltung mit dem Auftrag zur Umsetzung der gesetzlich verankerten Waldpädagogik, hat sich das Walderlebniszentrum Tennenlohe zum Ziel gesetzt, allen Bevölkerungsgruppen Information und Erlebnis zu den Themenkomplexen Wald und Forstwirtschaft zu vermitteln.
Gerade in der urbanen Lage der Metropolregion Nürnberg, Fürth, Erlangen versteht sich das Walderlebniszentrum als die kompetente Einrichtung zur Erläuterung dieser Themen. Hintergründe dabei sind einerseits die wachsende Naturentfremdung der Bevölkerung, andererseits das Wissen um die Bedeutung von Themen wie Nachhaltigkeit, Umweltzerstörung, nachwachsende Rohstoffe, oder CO2-Bilanzen.
Mit dem Walderlebniszentrum möchten wir die Freude des Menschen an der Natur und am Wald in der Region wecken. Wir wollen die Besucher durch eigenes Erleben und Tun für den Wald begeistern. In zahlreichen Aktivitäten und Veranstaltungen bekommen Sie spannende Einblicke und Informationen.

Was Sie bei uns erwartet

Wir möchten Kinder und Erwachsene durch eigenes Erleben und Tun für den Wald begeistern. Am Beispiel der Forstwirtschaft zeigen wir nachhaltiges Wirtschaften und erläutern die ökologische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung der Bewirtschaftung des Waldes. Am Walderlebniszentrum gestalten wir mit Partnern aus dem Forst- und Holzbereich, dem Umwelt-und Naturschutz sowie der Jagd und anderen Fachleuten ein vielfältiges und vielgestaltiges Bildungs-und Erlebnisangebot für unsere Besucher.
Als waldpädagogische Einrichtung bieten wir neben unserem laufenden Programm erlebnis- und wissensreiche Führungen für Schulen aller Art und Kindergärten an; diese Angebote können individuell abgestimmt werden.
Unsere Methoden:

Wir lassen unsere Besucherinnen und Besucher den Wald mit allen Sinnen erleben und selbstständig erforschen. Wir unterstützen unsere Gäste dabei, die Natur im Jahreslauf immer wieder anders wahrzunehmen, erzählen Geschichten und regen zum Gestalten mit Naturmaterialien an.

Kinder auf Holzwippe
Unsere Angebote

Führungen können ab einer Gruppengröße von sechs Personen durchgeführt werden. Bitte kontaktieren Sie uns rechtzeitig, um terminliche und inhaltliche Absprachen zu treffen!

 

  • Führungen für Schulklassen und Kindergruppen ab dem Vorschulalter
  • Erwachsenenführungen
  • Führungen für Menschen mit Behinderung
  • Multiplikatorenschulungen für Lehrer/innen und Erzieher/innen
  • Veranstaltung von Kindergeburtstagen
  • Museum mit vier Themenhäusern und forsthistorischem Lehrpfad zur freien Besichtigung
  • Naturerlebnispfad mit zwölf Stationen ist rund um die Uhr frei begehbar
  • Breites Spektrum an Sonderveranstaltungen im Rahmen unseres Veranstaltungskalenders
  • Führungen aller Altersgruppen werden auch zu speziellen Themenbereichen wie Lebensraum Wald, Lebensraum Boden, Baumarten, Waldbewirtschaftung, Klima, Waldgeschichte und weitere angeboten

Kontakt und Anreise Walderlebniszentrum

Kontaktdaten und die detaillierten Anfahrtsbeschreibungen zum Walderlebniszentrum Tennenlohe  Mehr

Aktionen für kleine und große Waldentdecker

Gezeichnetes Eichhörnchen auf Ast

Wir haben für Euch ein paar Aktionen ausgesucht, die ihr hier auch auf eigene Faust machen könnt! Denn im Wald gibt es immer etwas Spannendes zu entdecken! Viel Spaß damit!  Mehr

Themenhäuser im Walderlebniszentrum

Schleiereule im Anflug

Auf dem Gelände des Walderlebniszentrums finden Sie die Themenhäuser, das sind mehrere Blockhütten mit verschiedenen Inhalten.  Mehr

Naturerlebnispfad am Walderlebniszentrum Tennenlohe

Nebeneinander aufgehangenes Stangenholz in einem Wald

Der Erlebnispfad stellt die Sinneserfahrungen, das Walderlebnis und den Spaß an der Bewegung in den Vordergrund. Bei Interesse kann vieles des am Pfad erlebten durch Informationen im benachbarten Walderlebniszentrum erläutert und vertieft werden.  Mehr

Team des Walderlebniszentrums

In unserem Team arbeiten Förster, Forstwirtschaftsmeister, Freiwilllige im Ökologischen Jahr, Praktikanten und die gute Seele des Büros.   Mehr

Kindergeburtstage am Walderlebniszentrum

Kinder sitzen im Kreis

Überraschen Sie ihre Kinder doch mal mit einer Geburtstagsfeier im Wald. Ihre Kinder werden noch sehr lange von diesem Abenteuer schwärmen.   Mehr

Wald-Café

Waldcafe

Wald-Cafè

Unser Wald-Café, betrieben von der noris Inklusion, bietet ab März bis einschließlich Oktober an Samstagen, sowie an Sonn- und Feiertagen im Rahmen unserer Öffnungszeiten leckeren Kuchen und Kaffee an. Aufgrund der Caféauslastung sind Gruppenveranstaltungen leider nur an Samstagen möglich! Gruppen bitten wir, sich mindestens eine Woche im Voraus telefonisch unter der Rufnummer 0911 - 475 76 1101 anzumelden. 

Weitere Infos Externer Link

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link