Freiwilliges Ökologisches Jahr und Bundesfreiwilligen-Dienst

Kindergruppe versammelt sich um einen Betreuer

Vielleicht möchtest Du mit einem Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BfD) mal ein Jahr Pause vom Schulstress haben, ehe es weiter geht ins Studium oder die Ausbildung?

Du bist auf der Suche nach Natur, Abwechslung, einem selbstverdienten Taschengeld und netten Kollegen? Dann bist Du am Walderlebniszentrum Tennenlohe (WEZ) genau richtig.

Freiwilliges Ökologisches Jahr und Bundesfreiwilligendienst

Da wir vormittags oftmals mit Führungen von Schulklassen und Kindergartengruppen beschäftigt sind, wirst auch Du die Gelegenheit bekommen, die Tricks der Waldpädagogik kennen zu lernen und selbstverständlich später auch selbst auszutesten.
Aber Kinder und Büroarbeit sind noch lange nicht alles! Wie wäre es denn damit: Fälle einen Baum und tauche dafür in die weite Welt der Motorsägen ein! Es gibt aber noch andere Tätigkeiten, z.B. Standbetreuung bei der Consumenta in Nürnberg, das Waldfest oder den Christbaumverkauf mit Weihnachtsbasar am WEZ. Du siehst, hier wird es nie langweilig. Also sei gespannt auf das was Dich erwartet. Schau doch einfach mal vorbei und stell Dich vor.

Praktikum

Als Schüler hast Du die Möglichkeit bei uns am Walderlebniszentrum (WEZ) ein Praktikum zu machen. Hier erhältst du sowohl Einblicke in die Waldpädagogik, als auch in den Bereich der Forstwirtschaft. Einfache Tätigkeiten, wie Büroarbeit und Telefondienst, sind dabei nicht weg zu denken. Handwerkliches Geschick sowie Deine Kreativität sind gefragt, damit auch Du als Praktikant deinen Beitrag am WEZ leisten kannst. Freu Dich auf eine coole Zeit, egal ob nur eine Woche oder länger.