Walderlebniszentrum Tennenlohe
Unsere Veranstaltungen bis März 2019

Anmeldung und Hinweise zu unseren Veranstaltungen

ANMELDUNG und Tipps:

  • Bitte melden Sie sich, soweit nichts Anderes angegeben ist, unter der Telefonnummer 09131 604640 rechtzeitig und verbindlich an!
  • Bei Anmeldung per E-Mail bitte eine Rufnummer angeben, unter der Sie kurzfristig zu erreichen sind!
  • Die Teilnehmerzahlen sind begrenzt!
  • Sagen Sie bitte schnellstmöglich ab, wenn Sie verhindert sind!
  • Eine Anmeldung bzw. Absage für unsere Wochenendveranstaltungen kann jeweils nur bis Freitag, 13:30 Uhr entgegengenommen werden!
  • Die Veranstaltungen finden generell bei jedem Wetter statt! Bitte an wetterfeste Kleidung denken!
  • Unsere Einrichtung, sowie die meisten unserer Veranstaltungen sind auch für Menschen mit Behinderungen geeignet. Bitte bei der Anmeldung nachfragen!
  • Der Treffpunkt ist - soweit nicht anders angegeben - das Walderlebniszentrum.
  • Bitte bei Führungen mit Tierbeobachtungen ein Fernglas mitbringen!
  • Ab 15 Personen können Führungen auch außerhalb dieses Programmes nach Absprache gebucht werden.
Treffpunkt
Treffpunkt ist - soweit nicht anders angegeben - der Innenhof des Walderlebniszentrums Tennenlohe; ist dies ausnahmsweise nicht der Fall, so wird darauf hingewiesen.

Für die Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit der VHS Erlangen bitte unter folgender Kontaktadresse anmelden:
In Zusammenarbeit mit der VHS Erlangen!
Anmeldung bitte schriftlich mit Namen des Erziehungsberechtigten an:
VHS-Sekretariat,
Friedrichstraße 19,
91054 Erlangen
E-Mail: vhs.sekretariat@stadt.erlangen.de

Für die Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem Landschaftspflegeverband Mittelfranken bitte unter folgender Kontaktadresse anmelden:
Gebietsbetreuung
Tel.: 09131 614634
E-Mail: gebietsbetreuung.sand@lpv-mfr.de

Mittwoch, 13. März 2019 • 18:00 - 21:00 Uhr
Die Honigbiene (Bienenhaltung Basisteil 1 von 2)Honigbienen sind faszinierende Wesen. Lernen Sie diese besondere Tierart kennen und erhalten einen Einblick über Aufbau, Leben, Bedürfnisse, Nutzen und Gefahren.
Diese Veranstaltung ist auch für Personen offen, die nicht am Folgekurs Bienenhaltung-Basisteil 2/2 teilnehmen wollen.
Referent: Staatlicher Fachberater für Bienenzucht Gerhard Müller-Engler
Teilnahmegebühr: 5 € /Person
Anmeldung telefonisch oder per E-Mail
Telefon: 09131 604640
Sonntag, 17. März 2019 • 9:00 - 16:00 Uhr
Bienenhaltung (Basisteil 2/2)Sie wollen eigene Bienen halten? In diesem Kurs erfahren Sie alle Grundlagen, die Sie vor dem Start wissen sollten. Sie erhalten Tipps zu Standort, Ausrüstung und vielem mehr.
Termine für die vier Praxisteile werden an diesem Termin ausgemacht.
Referent: Staatlicher Fachberater für Bienenzucht Gerhard Müller-Engler
Teilnahmegebühr: 10 €/Person
Hinweis: Bitte Brotzeit selbst mitbringen!
Anmeldung telefonisch oder per E-Mail
Telefon: 09131 604640
Samstag, 30. März 2019 • 10:00 - 17:00 Uhr
Flechtwerke für Haus und Garten (Flechtkurs für Erwachsene)Fitzen, kimmen, schichten, zäunen. Es gibt eine Reihe traditioneller Flechttechniken und Verarbeitungsmöglichkeiten für ungeschälte Weide. Unter fachkundiger Anleitung von Korbflechterin Monika Engelhardt lernen Sie die verschiedenen Muster kennen und können zum Beispiel Rankgitter, Füllhörner, Windlichter oder Kugeln herstellen. Entdecken Sie die unzähligen Möglichkeiten mit Weide zu arbeiten!
Teilnahmegebühr: 49 € /Person + 15 - 20 € Materialkosten
Hinweis: Bitte Gartenschere und Taschenmesser, sowie Verpflegung mitbringen!
Anmeldung telefonisch oder per E-Mail
Telefon: 09131 604640