Walderlebniszentrum Tennenlohe
Veranstaltungen bis September 2018

Gebäude Walderlebniszentrum

Allgemeine Hinweise

ANMELDUNG und Tipps:

  • Bitte melden Sie sich, soweit nichts Anderes angegeben ist, unter der Telefonnummer 09131 604640 rechtzeitig und verbindlich an!
  • Bei Anmeldung per E-Mail bitte eine Rufnummer angeben, unter der Sie kurzfristig zu erreichen sind!
  • Die Teilnehmerzahlen sind begrenzt!
  • Sagen Sie bitte schnellstmöglich ab, wenn Sie verhindert sind!
  • Eine Anmeldung bzw. Absage für unsere Wochenendveranstaltungen kann jeweils nur bis Freitag, 13:30 Uhr entgegengenommen werden!
  • Die Veranstaltungen finden generell bei jedem Wetter statt! Bitte an wetterfeste Kleidung denken!
  • Unsere Einrichtung, sowie die meisten unserer Veranstaltungen sind auch für Menschen mit Behinderungen geeignet. Bitte bei der Anmeldung nachfragen!
  • Der Treffpunkt ist - soweit nicht anders angegeben - das Walderlebniszentrum.
  • Bitte bei Führungen mit Tierbeobachtungen ein Fernglas mitbringen!
  • Ab 15 Personen können Führungen auch außerhalb dieses Programmes nach Absprache gebucht werden.
Treffpunkt
Treffpunkt ist - soweit nicht anders angegeben - der Innenhof des Walderlebniszentrums Tennenlohe; ist dies ausnahmsweise nicht der Fall, so wird darauf hingewiesen.

Für die Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit der VHS Erlangen bitte unter folgender Kontaktadresse anmelden:
In Zusammenarbeit mit der VHS Erlangen!
Anmeldung bitte schriftlich mit Namen des Erziehungsberechtigten an:
VHS-Sekretariat,
Friedrichstraße 19,
91054 Erlangen
E-Mail: vhs.sekretariat@stadt.erlangen.de

Für die Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem Landschaftspflegeverband Mittelfranken bitte unter folgender Kontaktadresse anmelden:
Gebietsbetreuung
Tel.: 09131 614634
E-Mail: gebietsbetreuung.sand@lpv-mfr.de

Während der Osterfeiertage am 1. April (Ostersonntag) und 2. April (Ostermontag) 2018 hat das Walderlebniszentrum regulär geöffnet!

August

Montag, 6. August 2018 • 10.00 - 12.00 Uhr
Waldrallye - Ferienprogramm für Kinder ab 8 JahrenErkundet gemeinsam mit unseren jungen Mitarbeitern das Walderlebniszentrum, den umliegenden Wald und seine Bewohner! Euch erwarten spannende Aufgaben im Gelände. Lasst euch überraschen!

Teilnahmegebühr: 2 € / Person

Anmeldung über die folgende Telefonnummer oder Mailadresse:
Telefon: 09131 604640
E-Mail: wez.erlangen@aelf-fu.bayern.de


Donnerstag, 9. August 2018 • 9.30 - 12.00 Uhr
Detektive auf heißer Spur - Ferienprogramm für Kinder von 9 bis 13 JahrenBist du ein guter Detektiv? Hast du den richtigen Spürsinn? Finde es am Walderlebniszentrum heraus. Mithilfe von verschiedenen Hinweisen lösen wir gemeinsam den mysteriösen Todesfall des bekannten Reporters Waldemar Krause. Was ist passiert? Wer ist der Täter? Komm vorbei und löse den Fall!

Teilnahmegebühr: 2 € / Person

Anmeldung über die folgende Telefonnummer oder Mailadresse:
Telefon: 09131 604640
E-Mail: wez.erlangen@aelf-fu.bayern.de


Dienstag, 21. August 2018 • 19.45 - 21.45 Uhr
Fledermäuse die lautlosen Jäger für Kinder ab 6 JahrenHier könnt ihr von Carmen Reißenweber einiges über das Leben von Fledermäusen erfahren und erspielen. Mit etwas Glück könnt ihr sie bei der nächtlichen Insektenjagd beobachten und mit dem „Bat-Detektor“ aufspüren.

Teilnahmegebühr: 4 € / Erwachsener, 2 € / Kind

Treffpunkt: Dechsendorfer Weiher/Parkplatz am Ostufer in Richtung Möhrendorf (am Ortsschild)

Anmeldung über die folgende Telefonnummer oder Mailadresse:
Telefon: 09131 604640
E-Mail: wez.erlangen@aelf-fu.bayern.de


Mittwoch, 22. August 2018 • 18.00 - ca. 20.00 Uhr
Abendspaziergang zu den Urwildpferden für Kinder ab 8 JahrenGenießen Sie die friedliche Abendstimmung im Naturschutzgebiet bei einem geführten Spaziergang mit der Gebietsbetreuerin! Auf dem Weg erleben Sie die Schönheiten der steppenhaften Sandlebensräume und lernen einige tierische und pflanzliche Bewohner des Tennenloher Forsts kennen. Mit etwas Glück können wir auch die „vierbeinigen Landschaftspfleger“ bei der Arbeit beobachten.
Bitte an wetterfeste Kleidung/Schuhwerk und eventuell Fernglas denken.

Teilnahmegebühr: kostenfrei!

Treffpunkt: Parkplatz Kurt-Schumacher-Straße/Ecke Weinstraße

Anmeldung per E-Mail: gebietsbetreuung.sand@lpv-mfr.de


Freitag, 31. August 2018 • 19.30 - 21.30 Uhr
Fledermäuse die lautlosen Jäger für Kinder ab 6 JahrenHier könnt ihr von Carmen Reißenweber einiges über das Leben von Fledermäusen erfahren und erspielen. Mit etwas Glück könnt ihr sie bei der nächtlichen Insektenjagd beobachten und mit dem „Bat-Detektor“ aufspüren.

Teilnahmegebühr: 4 € / Erwachsener, 2 € / Kind

Treffpunkt: Dechsendorfer Weiher/Parkplatz am Ostufer in Richtung Möhrendorf (am Ortsschild)

Anmeldung über die folgende Telefonnummer oder Mailadresse:
Telefon: 09131 604640
E-Mail: wez.erlangen@aelf-fu.bayern.de


September

Freitag, 14. September 2018 • 18.45 - 20.45 Uhr
Fledermäuse die lautlosen Jäger für Kinder ab 6 JahrenHier könnt ihr von Carmen Reißenweber einiges über das Leben von Fledermäusen erfahren und erspielen. Mit etwas Glück könnt ihr sie bei der nächtlichen Insektenjagd beobachten und mit dem „Bat-Detektor“ aufspüren.

Teilnahmegebühr: 4 € / Erwachsener, 2 € / Kind

Treffpunkt: Dechsendorfer Weiher/Parkplatz am Ostufer in Richtung Möhrendorf (am Ortsschild)

Anmeldung über die folgende Telefonnummer oder Mailadresse:
Telefon: 09131 604640
E-Mail: wez.erlangen@aelf-fu.bayern.de


Samstag, 15. September 2018
GESCHLOSSEN
Sonntag, 16. September 2018 • 10.00 - 17.00 Uhr
WaldfestEin gemütliches Fest mit vielen Aktionen rund um den Wald für Groß und Klein! Zum Essen gibt es wie immer Wildspezialitäten und selbstgebackene Kuchen. Dieses Jahr steht unser Waldfest unter dem Motto Mittelalter, da im Jahr 1368 Peter Stromer die Kiefernsaat erfunden hat und wir dieses Jubiläum mir Ihnen feiern wollen. Lassen Sie sich von den besonderen mittelalterlichen Attraktionen überraschen!

Beginn Gottesdienst: 10:00Uhr

Beginn Waldfest 11:00Uhr


Donnerstag, 20. September 2018 • 9.00 - 16.30 Uhr
Die vier Elemente und ihre Nutzbarkeit für unsere WeltZum kindgerechten Kennenlernen eines jeden Elements stellt Ihnen Umweltpädagoge Stefan Mümmler praxisnahe Beispiele für den pädagogischen Alltag vor.
Wir machen Sie mit erneuerbaren Energien bekannt und zeigen Ihnen, wie Sie die Kinder an diese komplexen Themenbereiche spielerisch und spannend heranführen und es ihnen begreifbar machen können.
Dabei fließen unsere Erfahrungen aus den Umweltprojekten „Naturstrolche“ und „Leuchtpol“ praxisnah ein.
vor allem für Pädagogische Mitarbeitende in Tageseinrichtungen für Kinder

Teilnahmegebühr: € 85,-- inkl. Material und Getränken

Anmeldung über die folgende Telefonnummer oder Mailadresse:
Telefon: 09131 604640
E-Mail: wez.erlangen@aelf-fu.bayern.de



Samstag, 22. September 2018 • 14.00 - 17.00 Uhr
Was Sie schon immer über Przewalski-Pferde wissen wollten…Bei dieser geführten Tour zu den Urwildpferden im Naturschutzgebiet Tennenloher Forst plaudern die Gebietsbetreuerin, Gitta Jahns (Przewalski-Revierleiterin des Tiergartens Nürnberg) und Prof. Dr. Konstanze Krüger (Pferdehaltung/ Verhaltensforschung an der Hochschule Nürtingen) aus dem Nähkästchen. Das fachkundige Team verrät Ihnen, warum die urtümlichen Pferde keinen Stall brauchen, ob sie die Vorfahren unserer Hauspferde sind, was es mit dem „wandelnden Winterschlaf“ auf sich hat, wie das Zusammenleben in der Herde funktioniert - und noch vieles mehr!
Bitte an wetterfeste Kleidung/Schuhwerk und eventuell Fernglas denken.

Teilnahmegebühr: kostenfrei!

Treffpunkt: Parkplatz Kurt-Schumacher-Straße/Ecke Weinstraße

Anmeldung per E-Mail: gebietsbetreuung.sand@lpv-mfr.de


Sonntag, 30. September 2018 • 9.00 - 16.00 Uhr
Imkerliche BetriebsweisenImker, die bereits Erfahrungen im Umgang mit Bienenvölkern haben, erhalten einen Überblick über Steuerungsmöglichkeiten bei den Honigbienen und lernen die Struktur von imkerlichen Betriebsweisen kennen. Aus verschiedenen Einzelmaßnahmen werden dann angepasste Konzepte zur Betreuung der Bienen entwickelt und diskutiert. Referent: Staatlicher Fachberater für Bienenzucht Gerhard Müller-Engler.
Hinweis: Der Kurs wird als Ausbildungskurs für Fachwarte anerkannt.
Brotzeit nicht vergessen!

Teilnahmegebühr: 10 € / Person

Anmeldung über die folgende Telefonnummer oder Mailadresse:
Telefon: 09131 604640
E-Mail: wez.erlangen@aelf-fu.bayern.de