Wald und Forstwirtschaft

Im Dienstbereich wächst Wald auf einer Fläche von 39.200, davon sind 16.100 Hektar Staatswald und 1.100 Hektar Bundeswald, 2.500 Hektar sind Kommunalwald. Die Revierleiter des Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Fürth beraten die Waldbesitzer von 19.500 Hektar Privatwald fachlich und zu finanziellen Förderungsmöglichkeiten.

Meldungen

Ein neues Projekt startet
Initiative Zukunftswald am AELF Fürth

Logo Initiative Zukunftswald Bayern

Der Wald ist in unserer Gesellschaft präsenter denn je. Viele Bürger wollen mehr die heimische Forstwirtschaft wissen. Um diesem Bedürfnis gerecht zu werden, sucht das AELF Fürth neue Wege Waldbesitzer und forstlich Interessierte mit Informationen und aktuellem Fachwissen zu versorgen. Mit dem Projekt "Neue Blicke auf den Wald" wird dabei eine einfach zugängliche Ebene geschaffen.  Mehr

Termine im Januar 2020
Bildungsprogramm Wald

Ein gesunder, stabiler Mischwald

Trockenheit, Borkenkäfer, Kiefernsterben, Klimawandel. Der Wald in Bayern hat es derzeit nicht leicht und die Waldbesitzer und Waldbesitzerinnen haben vielfältige Herausforderungen zu meistern. Um sie bei dieser Aufgabe zu unterstützen, bietet die Forstverwaltung eine Reihe an Unterstützungs- und Fördermöglichkeiten an. Wie diese konkret aussehen können, erfahren Sie im Rahmen des Bildungsprogramms Wald.  Mehr

Kurstermine für 2020
Schulungsprogramme für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer

Forstwirt mit Motorsäge bei der Holzernte

Ob sicherer Umgang mit der Motorsäge, das richtige Pflanzen von Bäumen oder Jungbestandspflege: Das AELF Fürth bietet privaten Waldbesitzern zahlreiche Schulungen zu vielen forstlichen Themen an. Die neuen Kurstermine sind nun bekannt. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.  Mehr

Weiterbildung für Waldbesitzer
Trainingswald "Poppenwind"

Förster kniet zwischen Waldkiefern

In Ihrem Wald stehen viele rote Kiefern und Sie wissen nicht, wie Sie damit umgehen sollen? Dann bietet Ihnen das AELF Fürth die Möglichkeit, sich im Trainingswald “Poppenwind” darüber zu informieren und Ihr Wissen praktisch anzuwenden. Was es mit dem neuartigen Weiterbildungsangebot auf sich hat erfahren Sie hier.  Mehr

Walderlebniszentrum Tennenlohe
Unsere Veranstaltungen 2020

Gebäude Walderlebniszentrum

In den kommenden Monaten ist wieder viel geboten am Walderlebniszentrum Tennenlohe. Spannende Touren und eine Menge unterschiedlicher Veranstaltungen für Jung und Alt ziehen alle interessierten Besucherinnen und Besucher in den Wald.   Mehr

Regionale Ergebnisse 2018 - jetzt verfügbar
Forstliche Gutachten zur Situation der Waldverjüngung

Alte Tannen mit Naturverjüngung

Im Amtsgebiet des AELF Fürth wurden auch 2018 wieder die Forstlichen Gutachten zur Situation der Waldverjüngung für jede der 11 Hegegemeinschaften erstellt. Die Gutachten dienen als Grundlage für einvernehmlich gesetzeskonforme Abschusspläne der nächsten Jagdjahre.  Mehr

Aus anderen Rubriken

Lesen Sie mehr
Holz und Holzenergie

Holz wächst in unseren Wäldern kontinuierlich nach - in jeder Sekunde entsteht so etwa ein Kubikmeter Holz in Bayern Mehr

Walderlebniszentrum Tennenlohe

Walderlebniszentrum Marginalspalte

Walderlebniszentrum Tennenlohe

Aktuelles zum Borkenkäfer

Ips-typographus Kaefer Fstahl

Weiterbildung für Forstwirte

Die Bayerische Technikerschule für Waldwirtschaft in Lohr a.Main bietet für Forstwirte und Forstwirtinnen von September 2020 bis Juli 2022 wieder eine zweijährige Weiterqualifikation zum "Staatlich geprüften Forsttechniker" an.

Waldbesitzer-Portal

Logo Försterfinder

Weitere Informationen

  • Logo Bayerische Forstverwaltung
  • Logo Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft

Natura 2000

Genauere Informationen zu den Natura 2000-Gebieten im Amtsbereich des AELF Fürth finden Sie im Internetauftritt Bayerischen Landesamts für Umwelt.