Ein neues Projekt startet
Initiative Zukunftswald am AELF Fürth

Logo Initiative Zukunftswald Bayern

Shorties – Neue Blicke auf den Wald, oder: Kurzvideos über alles, was im Wald passiert.

Der Wald ist in unserer Gesellschaft präsenter denn je. Viele Bürger wollen mehr über die heimische Forstwirtschaft wissen. Um diesem Bedürfnis gerecht zu werden, sucht das AELF Fürth neue Wege Waldbesitzer und Forstlich Interessierte mit Informationen und aktuellem Fachwissen zu versorgen. Mit dem Projekt "Neue Blicke auf den Wald" wird dabei eine einfach zugängliche Ebene geschaffen.

Begeisterung und Neugierde für den Wald wecken

Kind in hohlem BaumstumpfZoombild vorhanden

So sieht Neugierde und Begeisterung aus!
(© Florian Stahl, LWF)

Wie bei dem Kind im Baumstamm soll dabei Begeisterung und Neugierde für den eigenen Wald und den heimischen Wald im Allgemeinen geweckt werden.

In den Kurzvideos werden verschiedenste Themen rund um den Wald und die Forstwirtschaft behandelt. Es werden vermeintlich einfachen Fragen geklärt, wie "Warum Wälder bewirtschaften?" aber auch handwerkliche Tipps zu Themen wie "Pflanzung, Pflege und Fäll-Techniken" angeboten. Die Videothemen werden sich auch an den Rückmeldungen der Nutzer orientieren und neu entstehende Fragestellungen aufgreifen.

Die Clips werden in erster Linie auf die Herausforderungen der Waldbewirtschaftung in Mittelfranken zugeschnitten. Das ist in Zeiten von durch den Klimawandel geschwächten Kiefernbeständen und die vorschreitende Urbanisierung der Waldbesitzer besonders wichtig. Durch das Hochladen der Videos in die sozialen Netzwerke wie YouTube oder Facebook stehen Sie aber einer breiten Zielgruppe zur Verfügung.

Waldumbau klappt nur gemeinsam

Nur gemeinsam kann der Waldumbau vorangebracht werden. Deshalb ist ein Ziel auch viele unterschiedliche Projektpartner mit ins Boot zu holen. Von den Forstlichen Zusammenschlüssen über die örtlichen Naturschutzverbände bis hin zum Holzverwender oder Wanderverein sollen möglichst viele Interessensfelder abgedeckt werden. Kommen Sie gerne auf uns zu, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben.

Ansprechpartner

Dr. Peter Pröbstle
AELF Fürth
Universitätsstraße 38
91054 Erlangen
Telefon: 09131 8849-16
Fax: 09131 8849-20
E-Mail: poststelle@aelf-fu.bayern.de

Projektleiter
Bereichsleiter Forsten des AELF Fürth

Stefan Stirnweiss
AELF Fürth
Ringstraße 46
91341 Röttenbach
Telefon: 09195 923467
Mobil: 0160 71 78 912
Fax: 09195 923756
E-Mail: poststelle@aelf-fu.bayern.de

Projektmanager
Leiter der Servicestelle für Öffentlichkeitsarbeit

Die Initiative Zukunftswald in Bayern

Logo Initiative Zukunftswald Bayern - 207x54

Die Initiative Zukunftswald in Bayern will Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer dabei unterstützen, die eigenen Wälder klimafit zu machen. Dazu hat das Staatsministerium einige Projekte auf den Weg gebracht.  

Initiative Zukunftswald Bayern - Staatsministerium Externer Link